Jede Veranstalltung ist anders oder individuell, hier zeige ich Ihnen nur einige Möglichkeiten oder Varianten, über ander Vorschläge, Anpassungen oder Änderungen habe ich immer ein offenes Ohr, sprechen Sie mit mir.

 

Variante 1

Wir Stellen und Betreuen die Anlage immer selber

und da wir auf eigene Rechnung arbeiten enstehen für Sie keinerlei Kosten

Die kompletten Einnahmen gehen an uns

 

Variante 2

Wir Stellen und Betreuen die Anlage immer selber

Sie mieten die Anlage immer für einen bestimmtenn Zeitraum, Die Kosten für die Miete übernehmen Sie oder ein Sponsor

Die Kinder können dann gratis bungen

Dabei beträgt die Mindestmietdauer 4 Stunden

 

Variante 3

Wir Stellen und Betreuen die Anlage immer selber

Sie mieten die Anlage immer für einen bestimmtenn Zeitraum, Die Kosten für die Miete übernehmen Sie oder ein Sponsor

Ich verlange von den Kindern einen von Ihnen festglegten Preis

und die gesamten Einnahmen gehen in Ihren Geldbeutel

Mindestmietdauer ebenfalls 4 Stunden

 

Allgemein:

Die Kinder Springen in der Regel 6 Minuten und dafür verlange ich in der Regel 6,- Franken

Mindestmietdauer 4 Stunden bei einem Stundensatz von 200,- Franken

Tagespauschalen 1. Tag  1500,- Franken

Folgetage                             800,- Franken

 

Aber wie gesagt jede Veranstalltung ins individuell sprechen Sie mit mir und wir finden eine Lösung